Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH, Klinikum Spandau

Die Veranstaltungen dieser Einrichtung finden in mehreren Häusern statt.
Das Vivantes Klinikum Spandau ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit etwa 600 Betten. Jährlich werden rund 22.300 stationäre und 26.500 somatische Patient*innen unter anderem in den Bereichen Unfallchirurgie/Orthopädie, Kardiologie, Intensivmedizin, Pneumologie und Onkologie versorgt. Darüber hinaus verfügt das Krankenhaus über Tageskliniken in den Fachrichtungen Psychiatrie, Dermatologie und Neurologie sowie Medizinische Versorgungszentren in den Fachrichtungen Onkologie, Dermatologie und Strahlentherapie. Besuchen Sie uns und blicken Sie hinter die Kulissen eines modernen Krankenhauses. Wir freuen uns auf Sie!
Es werden 13 Veranstaltungen angeboten
    • Anreise: Bahnhof Spandau / Rathaus Spandau: Bus136,Bus236 bis Haltestelle Neue Bergstraße (4 Gehminuten) oder BusM45 bis Haltestelle Hügelschanze (7 Gehminuten)
      Haltestelle: Neue Bergstraße und Hügelschanze
      Über: U7 bis Haltestelle Altstadt Spandau oder mit der/dem S5, RE2, RE4, RE6, RB10, RB13, RB14 bis Haltestelle Bahnhof Spandau.
      • von: 17.00 bis 23.00 Uhr alle 60 min, Dauer: 30 min; Mitmachexperiment

        Wie erleben Menschen mit Demenz ihre Umwelt? Welche Schwierigkeiten haben Sie im Alltag? Wie fühlt sich das an, wenn Wahrnehmung, Orientierung und Überblick schwinden? In unserem Demenz-Simulator können Besucherinnen und Besucher für 10 Minuten in die Welt eines Menschen mit Demenz eintauchen und sie selbst erleben. Sie werden Menschen mit Demenz danach wahrscheinlich mit anderen Augen sehen!

        Department für seelische Gesundheit

        Klinik für Gerontopsychiatrie mit Memory Clinic. Chefarzt Dr. Timo Pauli und Mitarbeiter*innen der Klinik

        Hinweis: Altersbeschränkung: ab 14 Jahre. Maximal 8 Personen pro Termin. Ausgabe von Teilnahmekarten jeweils ab 30 Minuten vor jedem Termin

        Mitmachexperiment, Medizin und Gesundheit, Alternsforschung, Biologie

        29 | Haus 1 | Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH, Klinikum Spandau
        Neue Bergstraße 6
        13585 Berlin
        Raum: Tagesklinik Haus 1

      • von: 17.30 bis 22.30 Uhr alle 60 min, Dauer: 20 min; Vortrag | Diskussion

        Was passiert bei Demenz im Gehirn? Welche Symptome gibt es bei Demenz? Sind alle Demenzen gleich? Nichts ist spannender als die Funktion des Gehirns - und wenn es nicht mehr richtig funktioniert, wird es schnell kompliziert. In einem Kurzvortrag stellen wir Interessantes und Neues aus der Welt der Demenzforschung vor. Anschließend gibt es die Gelegenheit, unseren Demenz-Expert*innen Fragen zu stellen.

        Departement für seelische Gesundheit

        Klinik für Gerontopsychiatrie mit Memory Clinic. Chefarzt Dr. Timo Pauli und Mitarbeiter*innen der Klinik

        Vortrag, Diskussion, Medizin und Gesundheit, Alternsforschung, Biologie

        29 | Haus 1 | Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH, Klinikum Spandau
        Neue Bergstraße 6
        13585 Berlin
        Raum: Tagesklinik Haus 1

    • Anreise: Bahnhof Spandau / Rathaus Spandau: Bus136,Bus236 bis Haltestelle Neue Bergstraße (4 Gehminuten) oder BusM45 bis Haltestelle Hügelschanze (7 Gehminuten)
      Haltestelle: Neue Bergstraße und Hügelschanze
      Über: U7 bis Haltestelle Altstadt Spandau oder mit der/dem S5, RE2, RE4, RE6, RB10, RB13, RB14 bis Haltestelle Bahnhof Spandau.
      • Beginn: 17.30 Uhr, Dauer: 30 min (Wdh.: 19:30); Demonstration

        Institut für Radiologie und interventionelle Therapie

        Chefarzt PD Dr. Karsten Krüger

        Hinweis: Die Zahl der Plätze ist auf acht begrenzt. Vor Ort wird eine Liste ausliegen, in die man sich eintragen kann. Ist diese voll, können keine weiteren Teilnehmer*innen zugelassen werden.

        Demonstration, Medizin und Gesundheit, Biologie, Medizintechnik

        29 | Haus 8 | Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH, Klinikum Spandau
        Neue Bergstraße 6
        13585 Berlin
        Raum: Haus 8, Anmeldung

    • Anreise: Bahnhof Spandau / Rathaus Spandau: Bus136,Bus236 bis Haltestelle Neue Bergstraße (4 Gehminuten) oder BusM45 bis Haltestelle Hügelschanze (7 Gehminuten)
      Haltestelle: Neue Bergstraße und Hügelschanze
      Über: U7 bis Haltestelle Altstadt Spandau oder mit der/dem S5, RE2, RE4, RE6, RB10, RB13, RB14 bis Haltestelle Bahnhof Spandau.
      • Beginn: 17.00 Uhr, Dauer: 30 min; Lesung

        Der menschliche Körper ist ein Wunder der ständigen Reparatur. Wenn ein Knochen bricht, schafft er es, diesen Bruch zu reparieren, so dass am Ende wieder ein gesunder und stabiler Knochen vorhanden ist. In dieser Kindervorlesung werden die „Selbstheilungskräfte des Körpers“ kindgerecht und spannend erklärt. Fragen dürfen natürlich jederzeit gestellt werden!

        Department für Bewegungschirurgie

        Leitender Oberarzt Dr. Tilmann Engelhardt

        Hinweis: Vorlesung für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, es besteht jedoch nur eine begrenzte Menge an Sitzplätzen.

        Lesung, Medizin und Gesundheit, Biologie

        29 | Haus 26 | Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH, Klinikum Spandau
        Neue Bergstraße 6
        13585 Berlin
        Raum: Erdgeschoss, Personalcasino

      • von: 17.00 bis 21.00 Uhr alle 60 min, Dauer: 30 min; Demonstration | Experiment

        Warum schläft mir der Fuß ein, wenn ich die Beine übereinander schlage? Warum zucken Muskeln? Wie wir unsere Umwelt wahrnehmen und uns in ihr bewegen – das funktioniert ausschließlich durch elektrische Signalübertragung im Nervensystem, wie bei einem Netz aus Stromkabeln. Wir wollen diese Übertragung direkt darstellen und den Weg von Reizen über die Schaltstellen im Nervensystem verfolgen. Wir sehen also Gehirn, Nervenzellen und Muskeln direkt bei ihrer elektrischen Arbeit zu und machen die Vorgänge mit spannenden praktischen Übungen und Untersuchungen erlebbar.

        Klinik für Neurologie mit Stroke Unit

        Oberarzt Dr. Dominik Hopmann Dr. Tabea Balcke, Claudia Loebe, Christina Wagner

        Demonstration, Experiment, Medizin und Gesundheit, Biologie

        29 | Haus 26 | Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH, Klinikum Spandau
        Neue Bergstraße 6
        13585 Berlin
        Raum: EMG-Labor im 3. OG

      • Beginn: 17.30 Uhr, Dauer: 30 min (Wdh.: 20:30); Vortrag

        Unser Immunsystem hat verschiedene Aufgaben. Es schützt uns unter anderem vor Infektionen, wobei, abhängig vom Erreger, verschiedene Komponenten des Immunsystems aktiv sind. Auch bei der Krebsabwehr spielt das Immunsystem eine wichtige Rolle. Erfreulicherweise gibt es neue Möglichkeiten, das Immunsystem durch spezielle Medikamente gezielt zu beeinflussen und dadurch beispielsweise auch Krebserkrankungen zu bekämpfen. Ein Vortrag informiert über die Arbeit des Immunsystems und über die neuen Entwicklungen der Krebs-Immuntherapie.

        Department für Innere Medizin - Onkologie, Rheumatologie und Gastroenterologie

        Klinik für Innere Medizin - Hämatologie, Onkologie, Rheumatologie und Palliativmedizin. Chefarzt Prof. Dr. Ernst Späth-Schwalbe

        Vortrag, Medizin und Gesundheit, Biologie

        29 | Haus 26 | Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH, Klinikum Spandau
        Neue Bergstraße 6
        13585 Berlin
        Raum: Erdgeschoss, Personalcasino

      • Beginn: 17.30 Uhr, Dauer: 120 min; Mitmachexperiment | Demonstration

        Die Neurologische Rehabilitation hat sich in den letzten Jahren verändert und weiterentwickelt. Das Thema Robotik-unterstützende Therapie ist nicht mehr wegzudenken, so dass wir uns den Herausforderungen stellen. Zur Wiedererlangung der Mobilität und Selbstständigkeit trainieren wir mit unseren Patient*innen - unterstützt von modernster Robotertechnik - im multiprofessionellen Team und bereiten diesen so den Weg zur Teilhabe am sozialen und beruflichen Leben. Gemeinsam erstellen wir mit unseren Patient*innen ein optimales, zielgerichtetes Trainingsprogramm. Es besteht die Möglichkeit, die Roboter auch selbst zu erproben.

        Abteilung für Neurologische Rehabilitation & Physikalische Therapie

        Chefarzt Prof. Dr. Jörg Wissel. Therapeutische Leitung Neurologische Rehabilitation Vivantes Nord, Bettina Quentin und Team

        Mitmachexperiment, Demonstration, Medizin und Gesundheit, Technik, Biologie, Medizintechnik, Rehabilitationswissenschaften

        29 | Haus 26 | Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH, Klinikum Spandau
        Neue Bergstraße 6
        13585 Berlin
        Raum: Untergeschoss

      • Beginn: 18.00 Uhr, Dauer: 30 min (Wdh.: 19:00); Mitmachexperiment | Workshop

        Ein Gips ist eine der ältesten Behandlungsformen in der Unfallchirurgie. Viele Menschen haben selbst bereits einen Gips tragen müssen und wissen, wie aufwändig und komplex so eine Anlage ist. In diesem Workshop haben Jung und Alt unter fachkundiger Anleitung die Möglichkeit, selber auszuprobieren, wie man Gipse anwendet.

        Department für Bewegungschirurgie

        Klinik für Handchirurgie. Chefärztin Dr. Irina Nolting

        Hinweis: Die Zahl der Plätze ist auf zehn begrenzt. Vor Ort wird eine Liste ausliegen, in die man sich eintragen kann. Ist diese voll, können keine weiteren Teilnehmer*innen zugelassen werden.

        Mitmachexperiment, Workshop, Medizin und Gesundheit, Biologie

        29 | Haus 26 | Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH, Klinikum Spandau
        Neue Bergstraße 6
        13585 Berlin
        Raum: Erdgeschoss, Gipsraum Rettungsstelle

      • Beginn: 18.00 Uhr, Dauer: 30 min (Wdh.: 21:00); Vortrag

        Die heutige Medizin ist ohne Radiologie nicht vorstellbar. Praktisch alle Regionen des menschlichen Körpers lassen sich bildlich sehr präzise darstellen. Neben der Bildgebung ist die interventionelle Radiologie zu einem zunehmend wichtigen Baustein der modernen Therapie geworden. Sei es die Behandlung der Schaufensterkrankheit, von Aneurysmata, von Tumoren oder im Falle eines plötzlichen Schlaganfalls – am Katheter führt kein Weg vorbei. Viele Verfahren nutzen die Röntgenstrahlung. Wie gefährlich sind diese? Wie können wir diese reduzieren? Diese Fragen soll der Vortrag beantworten.

        Institut für Radiologie & interventionelle Therapie

        Chefarzt PD Dr. Karsten Krüger

        Vortrag, Medizin und Gesundheit, Biologie, Medizintechnik

        29 | Haus 26 | Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH, Klinikum Spandau
        Neue Bergstraße 6
        13585 Berlin
        Raum: Erdgeschoss, Personalcasino

      • Beginn: 18.30 Uhr, Dauer: 30 min (Wdh.: 23:00); Führung

        Der OP ist das Herzstück eines jeden Krankenhauses. Hier werden jeden Tag medizinische Höchstleistungen vollbracht. Nur wenigen Menschen bietet sich die Möglichkeit, diesen besonderen Ort einmal besichtigen zu können. Mit dieser Führung möchten wir Ihnen die Gelegenheit geben, einmal hinter die Kulissen eines OPs zu sehen, die einzelnen Funktionen erklärt zu bekommen und die interessanten und spannenden Bereiche zu entdecken.

        Department für Bewegungschirurgie

        Klinik für Rückenmedizin und Wirbelsäulenchirurgie. Departmentleiter PD Dr. Philipp Schwabe. Oberarzt Tony Hartwig

        Hinweis: Altersbeschränkung: 14 Jahre. Die Zahl der Plätze ist auf zehn begrenzt. Vor Ort wird eine Liste ausliegen, in die man sich eintragen kann. Ist diese voll, werden keine weiteren Teilnehmer zugelassen.

        Führung, Medizin und Gesundheit, Biologie

        29 | Haus 26 | Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH, Klinikum Spandau
        Neue Bergstraße 6
        13585 Berlin
        Raum: Treffpunkt: Foyer

      • Beginn: 18.30 Uhr, Dauer: 30 min (Wdh.: 19:30;21:30;22:30); Mitmachexperiment | Demonstration

        Beim Mikroskopieren von Blutausstrichen können auch Zellen des Immunsystems beobachtet werden. Natürlich bietet unser Blut noch andere interessante Zellen, die wir gemeinsam aufspüren wollen.

        Department für Innere Medizin - Onkologie, Rheumatologie und Gastroenterologie

        Klinik für Innere Medizin - Hämatologie, Onkologie, Rheumatologie und Palliativmedizin. Chefarzt Prof. Dr. Ernst Späth-Schwalbe

        Hinweis: Anmeldung erforderlich. Max. 5 Interessenten pro Veranstaltung.

        Mitmachexperiment, Demonstration, Medizin und Gesundheit, Biologie

        29 | Haus 26 | Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH, Klinikum Spandau
        Neue Bergstraße 6
        13585 Berlin
        Raum: 6. Etage

      • Beginn: 20.00 Uhr, Dauer: 30 min (Wdh.: 22:00); Demonstration

        In der Orthopädie und Unfallchirurgie werden täglich Eingriffe an Gelenken und Wirbelsäule vorgenommen. Dabei kommen moderne medizinische Implantate zum Einsatz. Bei diesem Hands-on-Workshop haben Interessierte die Gelegenheit, so eine Operation einmal selbst an einem Kunstknochen auszuprobieren. Unter Anleitung und genauer Erklärung werden Sie zum Operateur!

        Department für Bewegungschirurgie

        Klinik für Endoprothetik, Knie- und Hüftchirurgie. Chefarzt PD Dr. Tilman Pfitzner Klinik für Rückenmedizin und Wirbelsäulenchirurgie. Oberarzt Tony Hartwig

        Hinweis: Altersbeschränkung: 14 Jahre. Die Zahl der Plätze ist auf zehn begrenzt. Vor Ort wird eine Liste ausliegen, in die man sich eintragen kann. Ist diese voll, werden keine weiteren Teilnehmer zugelassen.

        Demonstration, Medizin und Gesundheit, Biologie

        29 | Haus 26 | Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH, Klinikum Spandau
        Neue Bergstraße 6
        13585 Berlin
        Raum: Erdgeschoss, Personalcasino

      • Beginn: 21.00 Uhr, Dauer: 30 min; Demonstration

        Die Rettungsstelle ist der erste Anlaufpunkt für akut verletzte Menschen. Insbesondere bei Schwerverletzten zählt dabei jede Sekunde. Hier muss jeder Handgriff sitzen und alle Beteiligten müssen wie ein Orchester zusammenspielen. In dieser Vorführung werden wir zeigen, wie diese Spezialist*innen zusammenarbeiten, um Menschenleben zu retten. Neben diesem seltenen Einblick haben Sie die Chance zu erfahren, was Sie tun können, wenn Sie einmal bei einem Unfall helfen müssen.

        Department für Bewegungschirurgie

        Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie. Oberarzt Dr. Aleksej Kruglov

        Hinweis: Altersbeschränkung: 14 Jahre. Das Platzangebot ist begrenzt. Wenn der Raum gefüllt ist (ca. 15 Personen), wird der weitere Zugang gesperrt.

        Demonstration, Medizin und Gesundheit, Biologie

        29 | Haus 26 | Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH, Klinikum Spandau
        Neue Bergstraße 6
        13585 Berlin
        Raum: Treffpunkt: Foyer