Leibniz-Institut für Analytische Wissenschaften - ISAS - e.V., Institutsteil Berlin

©isas
Veranstaltungsort während der Langen Nacht:
Leibniz-Institut für Analytische Wissenschaften - ISAS - e.V., Institutsteil Berlin
Schwarzschildstraße 8, Raum 218, 12489

Anfahrt:
Tram61, Tram63, Bus162, Bus164 bis Haltestelle Magnusstr.
Haltestellen:
Magnusstr. (Fußweg 700m) und Schwarzschildstr.
Über:
Vom Forum/Erwin-Schrödinger-Zentrum verkehrt ein LNDW-Sonderbus alle 30min bis Haltestelle Schwarzschildstr.
Optische Spektroskopie - Einblicke ins Innere der Materie - Vorträge und Experimente Wir zeigen, wie man mit Licht einen erstaunlichen Einblick in die Materie und ihre Bestandteile – Moleküle und Atome – erhält. Wir schauen, was Lichtwellen und Lichtteilchen (Photonen) sind und wie man Licht spektral zerlegt, um die "innere Struktur" von Proben zu untersuchen. Im Labor zeigen wir, wie solche spektroskopischen Untersuchungen (Raman und IR) bis hin zu Infrarot-Wärmebildmessungen praktisch funktionieren. Im Anschluss an die Veranstaltung gibt es eine kleine Stärkung und die Gelegenheit, mit Wissenschaftler*innen des ISAS über Anwendungen in der aktuellen Forschung zu diskutieren.
Es wird eine Veranstaltung angeboten
Optikaufbau 2© ISAS_Hannes Woidich
Optische Spektroskopie: Erstaunliche Einblicke in die Materie und ihre Bestandteile - Moleküle und Atome
Beginn: 17.30 Uhr, Dauer: 35 min (Wdh.: 19:00;20:30;21:45); Vortrag | Mitmachexperiment

Optische Spektroskopie - Einblicke ins Innere der Materie. Wir zeigen, wie man mit Licht einen erstaunlichen Einblick in die Materie und ihre Bestandteile erhält. Wir schauen, was Lichtwellen und Lichtteilchen sind und wie man Licht spektral zerlegt, um die "innere Struktur" von Proben zu untersuchen. Im Labor zeigen wir, wie solche spektroskopischen Untersuchungen bis hin zu Infrarot-Wärmebildmessungen praktisch funktionieren. Im Anschluss an die Veranstaltungen gibt es eine kleine Stärkung und die Gelegenheit, mit Wissenschaftler*innen des ISAS über die Anwendungen zu diskutieren.

20 | Leibniz-Institut für Analytische Wissenschaften - ISAS - e.V., Institutsteil Berlin
Schwarzschildstraße 8, Raum 218
12489 Berlin
Raum: 1. Etage, Raum 218

    • Anreise: Tram61, Tram63, Bus162, Bus164 bis Haltestelle Magnusstr.
      Haltestelle: Magnusstr. (Fußweg 700m) und Schwarzschildstr.
      Über: Vom Forum/Erwin-Schrödinger-Zentrum verkehrt ein LNDW-Sonderbus alle 30min bis Haltestelle Schwarzschildstr..
      • Beginn: 17.30 Uhr, Dauer: 35 min (Wdh.: 19:00;20:30;21:45); Vortrag | Mitmachexperiment

        Optische Spektroskopie - Einblicke ins Innere der Materie. Wir zeigen, wie man mit Licht einen erstaunlichen Einblick in die Materie und ihre Bestandteile erhält. Wir schauen, was Lichtwellen und Lichtteilchen sind und wie man Licht spektral zerlegt, um die "innere Struktur" von Proben zu untersuchen. Im Labor zeigen wir, wie solche spektroskopischen Untersuchungen bis hin zu Infrarot-Wärmebildmessungen praktisch funktionieren. Im Anschluss an die Veranstaltungen gibt es eine kleine Stärkung und die Gelegenheit, mit Wissenschaftler*innen des ISAS über die Anwendungen zu diskutieren.

        Prof. Dr. Norbert Esser, Direktor Grenzflächenanalytik

        Vortrag, Mitmachexperiment, Naturwissenschaften, Biotechnologie, Nanotechnologie, Physik, Umwelttechnik/Umweltwissenschaften

        20 | Leibniz-Institut für Analytische Wissenschaften - ISAS - e.V., Institutsteil Berlin
        Schwarzschildstraße 8, Raum 218
        12489 Berlin
        Raum: 1. Etage, Raum 218