Max-Born-Institut für Nichtlineare Optik und Kurzzeitspektroskopie

©Max-Born-Institut
Veranstaltungsort während der Langen Nacht:
Max-Born-Institut für Nichtlineare Optik und Kurzzeitspektroskopie (MBI) im Forschungsverbund Berlin e. V.
Carl-Scheele-Straße 6, 12489

Anfahrt:
Tram61, Tram63, Bus162, Bus164
Haltestellen:
Magnusstr.
Über:
S Adlershof (S8, S9, S45, S46, S85); U Rudow (U7)
Das Max-Born-Institut für Nichtlineare Optik und Kurzzeitspektroskopie zeigt Spannendes und Wissenswertes rund um das Thema "Licht und Laser". In kleinen Experimenten und Aufbauten wird erklärt, was eigentlich Licht ist und wie Laser funktionieren. Bei Laborführungen wird gezeigt, wie die Wissenschaftler*innen am Institut arbeiten und welchen Fragen sie nachgehen. Sie können auch selbst versuchen, einen Laserstrahl zu justieren oder Handspektroskope zu bauen. Am Spieletisch für Kinder gilt es, optische Tricks zu bestaunen und mit einfachen Hilfsmitteln den Phänomenen auf den Grund zu gehen.
Es werden 10 Veranstaltungen angeboten
    • Anreise: Tram61, Tram63, Bus162, Bus164
      Haltestelle: Magnusstr.
      Über: S Adlershof (S8, S9, S45, S46, S85); U Rudow (U7).
      • ab 17.00 Uhr Ausstellung | Demonstration

        Was ist eigentlich Licht? Was erzählen uns Wasserwellen über Licht? Wie frieren Lichtblitze schnelle Bewegungen ein? Was ist ein Interferometer? Wie erzeugt man ultrakurze Lichtpulse? Wie funktioniert ein CD-Player?

        Ausstellung, Demonstration, Naturwissenschaften, Technik, Optik /Optische Systeme, Physik

        18 | Max-Born-Institut für Nichtlineare Optik und Kurzzeitspektroskopie (MBI) im Forschungsverbund Berlin e. V.
        Carl-Scheele-Straße 6
        12489 Berlin
        Raum: Max-Born-Saal

      • ab 17.00 Uhr Demonstration | Führung

        Wir zeigen die Beugung von Wasserwellen, die Eigenschaften von Röntgenstrahlen und das Grundprinzip eines Anregungs-Abtast-Experimentes.

        Hinweis: Ab 10 Jahren

        Demonstration, Führung, Naturwissenschaften, Technik, Optik /Optische Systeme, Physik

        18 | Max-Born-Institut für Nichtlineare Optik und Kurzzeitspektroskopie (MBI) im Forschungsverbund Berlin e. V.
        Carl-Scheele-Straße 6
        12489 Berlin

      • ab 17.00 Uhr Demonstration

        Gezeigt wird ein Laser, dessen Laserkristall die Form einer Scheibe hat. Diese hat eine hochreflektierende Beschichtung, wodurch der Laser besonders gut gekühlt werden kann.

        Demonstration, Naturwissenschaften, Technik, Optik /Optische Systeme, Physik

        18 | Max-Born-Institut für Nichtlineare Optik und Kurzzeitspektroskopie (MBI) im Forschungsverbund Berlin e. V.
        Carl-Scheele-Straße 6
        12489 Berlin

      • ab 17.00 Uhr Mitmachexperiment

        Groß und Klein können Handspektroskope basteln, mit denen Licht in seine spektralen Komponenten zerlegt werden kann.

        Mitmachexperiment, Naturwissenschaften, Technik, Optik /Optische Systeme, Physik

        18 | Max-Born-Institut für Nichtlineare Optik und Kurzzeitspektroskopie (MBI) im Forschungsverbund Berlin e. V.
        Carl-Scheele-Straße 6
        12489 Berlin

      • ab 17.00 Uhr Ausstellung | Demonstration

        Fouriertransformation mit Licht: Wir erstellen computergenerierte Hologramme und zeigen, wie man durch komplexe zeitliche und örtliche Manipulation von Laserlicht auf einem Schirm bewegte Bilder erzeugen kann. Als Beispiel wird gezeigt, wie diese Technik bei Bildbearbeitungsprogrammen zur Verwendung kommt, um Kanten zu verstärken oder Bilder weich zu zeichnen.

        Ausstellung, Demonstration, Naturwissenschaften, Technik, Optik /Optische Systeme, Physik

        18 | Max-Born-Institut für Nichtlineare Optik und Kurzzeitspektroskopie (MBI) im Forschungsverbund Berlin e. V.
        Carl-Scheele-Straße 6
        12489 Berlin
        Raum: Max-Born-Saal

      • von: 17.00 bis 23.30 Uhr alle 30 min, Dauer: 30 min; Mitmachexperiment | Führung

        Wir laden Sie ein zu einem Experiment im Kurzpuls-Laserlabor.

        Hinweis: Ab 10 Jahren, max. 5 Teilnehmende

        Mitmachexperiment, Führung, Naturwissenschaften, Technik, Optik /Optische Systeme, Physik

        18 | Max-Born-Institut für Nichtlineare Optik und Kurzzeitspektroskopie (MBI) im Forschungsverbund Berlin e. V.
        Carl-Scheele-Straße 6
        12489 Berlin

      • ab 17.00 Uhr Mitmachexperiment

        Versuchen Sie selbst, mit einem aus LEGO®-Bausteinen gebauten Interferometer einen Laserstrahl zu justieren!

        Hinweis: Ab 10 Jahren

        Mitmachexperiment, Naturwissenschaften, Technik, Optik /Optische Systeme, Physik

        18 | Max-Born-Institut für Nichtlineare Optik und Kurzzeitspektroskopie (MBI) im Forschungsverbund Berlin e. V.
        Carl-Scheele-Straße 6
        12489 Berlin

      • ab 17.00 Uhr Mitmachexperiment | Spiel

        Führe einfache Experimente zu optischen Phänomenen durch und spiele Laserschach am Spieletisch.

        Mitmachexperiment, Spiel, Naturwissenschaften, Technik, Optik /Optische Systeme, Physik

        18 | Max-Born-Institut für Nichtlineare Optik und Kurzzeitspektroskopie (MBI) im Forschungsverbund Berlin e. V.
        Carl-Scheele-Straße 6
        12489 Berlin

      • ab 17.00 Uhr Mitmachexperiment | Ausstellung

        Wie verstellt man z.B. Spiegel mit einer Genauigkeit von Nanometern und wie misst man das nach?

        Mitmachexperiment, Ausstellung, Naturwissenschaften, Technik, Nanotechnologie, Optik /Optische Systeme, Physik

        18 | Max-Born-Institut für Nichtlineare Optik und Kurzzeitspektroskopie (MBI) im Forschungsverbund Berlin e. V.
        Carl-Scheele-Straße 6
        12489 Berlin
        Raum: Max-Born-Saal

      • von: 17.00 bis 23.30 Uhr alle 30 min, Dauer: 30 min; Führung

        Führung, Naturwissenschaften, Technik, Optik /Optische Systeme, Physik

        18 | Max-Born-Institut für Nichtlineare Optik und Kurzzeitspektroskopie (MBI) im Forschungsverbund Berlin e. V.
        Carl-Scheele-Straße 6
        12489 Berlin
        Raum: Treffpunkt Max-Born-Saal