Museum für Naturkunde – Leibniz-Institut für Evolutions- und Biodiversitätsforschung

©Museum für Naturkunde Berlin, Foto: Carola Radke
Veranstaltungsort während der Langen Nacht:
Museum für Naturkunde Berlin | Museum für Naturkunde – Leibniz-Institut für Evolutions- und Biodiversitätsforschung
Invalidenstraße 43, 10115

Anfahrt:
U6, TramM5, TramM8, TramM10, Tram12
Haltestellen:
U Naturkundemuseum
Das Museum für Naturkunde Berlin erforscht als global agierendes, interdisziplinäres Forschungsinstitut der Leibniz-Gemeinschaft an seinen mehr als 30 Millionen Sammlungsobjekten die Entstehung der Erde und des Lebens. Nur wenn wir uns als aktiven Teil der Natur sehen, lernen, ihre Mechanismen zu verstehen und uns gemeinsam für Natur einsetzen, können wir zu den drängenden Fragen dieser Zeit wie Klimawandel und Artenverlust Lösungen entwickeln und gesellschaftliche Veränderungen anstoßen. Wir machen uns stark für Natur. Unsere Ausstellungen sind ein Fenster unserer Forschung. Wir laden Sie ein auf eine spannende Entdeckungstour der Wissenschaft durch das Museum für Naturkunde!
Biodiversitätswand© © Carola Radke, MfN Berlin
Netzwerk-Forum zur Biodiversitätsforschung
von 17.00 bis 23.00 Uhr; Demonstration | Infostand

NeFo, das Netzwerk-Forum zur Biodiversitätsforschung Deutschland, lädt Sie ein, rund um das Themenfeld Biodiversitätsforschung und -politik zu diskutieren. Im Frühjahr 2018 hat der Weltbiodiversitätsrat IPBES einen neuen Bericht zur Lage der Biodiversität und Ökosysteme in Europa veröffentlicht: Welche Entwicklungen zeichnen sich ab, wo ist die Politik besonders gefordert? Fragen über Fragen – wir freuen uns auf Sie!


LiveSpeaker in der Ausstellung© © Thomas Rosenthal, MfN Berlin
Live-Speaker
von 17.00 bis 23.00 Uhr; Ausstellung | Führung

Halten Sie Ausschau nach unseren Museumsguides, die in den Ausstellungen Erstaunliches zu unseren Ausstellungsobjekten und zur wissenschaftlichen Forschung am Museum erzählen.


    • Anreise: U6, TramM5, TramM8, TramM10, Tram12
      Haltestelle: U Naturkundemuseum.
      • ab 17.00 Uhr Mitmachexperiment

        Die interaktive neuronut-App lässt Kinder im Schulalter Naturphänomene spielend verstehen. Theoretische Sachverhalte, die im Museum beleuchtet werden, können anschließend im selbst durchgeführten Experiment unmittelbar erfahren werden. Die natürliche Neugierde und der Entdeckerdrang werden geweckt und ermöglichen so langfristige Lernerfolge.

        Mitmachexperiment, Naturwissenschaften, Biologie

        10 | Museum für Naturkunde Berlin | Museum für Naturkunde – Leibniz-Institut für Evolutions- und Biodiversitätsforschung
        Invalidenstraße 43
        10115 Berlin

      • ab 17.00 Uhr Ausstellung

        Bunt und laut, intelligent und gesellig, stark und trotzdem sanftmütig – so zeichnen viele Menschen das Bild von den Papageien aus Südamerika. Doch die beliebten Exoten sind stark bedroht. Immer mehr Lebensraum geht durch Waldrodung und den Ausbau von Ackerbau und Viehzucht verloren. Die Sonderausstellung rückt eine der wichtigsten Herausforderungen unserer Zeit in den Fokus: Was bedeuten nachhaltiger Naturschutz und verantwortungsbewusstes Handeln in einer sich ständig wandelnden, globalisierten Welt?

        Hinweis: ACHTUNG: Die Dauerausstellung ist während der Langen Nacht regulär geöffnet.

        Ausstellung, Naturwissenschaften, Biologie, Ökologie

        10 | Museum für Naturkunde Berlin | Museum für Naturkunde – Leibniz-Institut für Evolutions- und Biodiversitätsforschung
        Invalidenstraße 43
        10115 Berlin

      • von 17.00 bis 23.00 Uhr; Mitmachexperiment | Experiment

        Wir haben allen Grund zu feiern: Vor 15 Jahren wurde das Mikroskopierzentrum im Museum eröffnet. Zahlreiche Besucherinnen und Besucher konnten schon die Vielfalt kleiner Lebewesen entdecken und in die Welt der Wissenschaft eintauchen. Auch zum Jubiläum wird es viele spannende Stationen geben. Kommen Sie vorbei und forschen Sie mit uns. Wir freuen uns, wenn auch eigene Fundstücke und Objekte mitgebracht und untersucht werden.

        Mitmachexperiment, Experiment, Naturwissenschaften, Biologie, Ökologie

        10 | Museum für Naturkunde Berlin | Museum für Naturkunde – Leibniz-Institut für Evolutions- und Biodiversitätsforschung
        Invalidenstraße 43
        10115 Berlin

      • von 17.00 bis 23.00 Uhr; Diskussion | Ausstellung

        Geben Sie Ihren Senf dazu! Im offenen Planungslabor des Museums laden wir zum Diskutieren und Mitmachen ein.

        Diskussion, Ausstellung, Naturwissenschaften, Biologie, Ökologie

        10 | Museum für Naturkunde Berlin | Museum für Naturkunde – Leibniz-Institut für Evolutions- und Biodiversitätsforschung
        Invalidenstraße 43
        10115 Berlin

      • von 17.00 bis 23.00 Uhr; Spiel | Demonstration

        Diese und viele weitere Fragen zu Natur in der Stadt beantworten wir mit unserer App „Naturblick“. Stellen Sie die Vogelstimmen- und Pflanzenerkennung auf die Probe, testen Sie Ihr Wissen zu Tieren und Pflanzen und erkennen Sie Vogelstimmen.

        Spiel, Demonstration, Technik, Technik, Biologie, Ökologie

        10 | Museum für Naturkunde Berlin | Museum für Naturkunde – Leibniz-Institut für Evolutions- und Biodiversitätsforschung
        Invalidenstraße 43
        10115 Berlin

      • von 17.00 bis 23.00 Uhr; Infostand

        Wo singt die Nachtigall in Berlin? Welche Brutgebiete bevorzugt sie? Singt die Nachtigall in Dialekten, und welche Sehnsüchte verbinden Menschen mit ihrem charakteristischen Gesang? Im Rahmen dieses vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Bürgerforschungs-Projekts will das Museum für Naturkunde Berlin diesen Fragen gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern nachgehen.

        Infostand, Naturwissenschaften, Biologie, Ökologie

        10 | Museum für Naturkunde Berlin | Museum für Naturkunde – Leibniz-Institut für Evolutions- und Biodiversitätsforschung
        Invalidenstraße 43
        10115 Berlin

      • von 17.00 bis 23.00 Uhr; Demonstration | Infostand

        NeFo, das Netzwerk-Forum zur Biodiversitätsforschung Deutschland, lädt Sie ein, rund um das Themenfeld Biodiversitätsforschung und -politik zu diskutieren. Im Frühjahr 2018 hat der Weltbiodiversitätsrat IPBES einen neuen Bericht zur Lage der Biodiversität und Ökosysteme in Europa veröffentlicht: Welche Entwicklungen zeichnen sich ab, wo ist die Politik besonders gefordert? Fragen über Fragen – wir freuen uns auf Sie!

        Demonstration, Infostand, Naturwissenschaften, Biologie, Ökologie

        10 | Museum für Naturkunde Berlin | Museum für Naturkunde – Leibniz-Institut für Evolutions- und Biodiversitätsforschung
        Invalidenstraße 43
        10115 Berlin

      • von 17.00 bis 23.00 Uhr; Mitmachexperiment | Spiel

        Faszinierend schöne Mineralien, echte Fossilien und sogar versteinerter Dinosaurierkot können von Besucherinnen und Besuchern jeden Alters am Aktionsstand in den Ausstellungen untersucht werden. Lupen und Mikroskope stehen bereit, einzig Neugierde muss mitgebracht werden. Für Kinder gibt es ein Suchspiel im Sauriersaal und ein Quiz.

        Mitmachexperiment, Spiel, Naturwissenschaften, Biologie, Ökologie

        10 | Museum für Naturkunde Berlin | Museum für Naturkunde – Leibniz-Institut für Evolutions- und Biodiversitätsforschung
        Invalidenstraße 43
        10115 Berlin

      • ab 17.00 Uhr Mitmachexperiment | Workshop

        Erkunden Sie die lebendige Natur rund um das Museumsgelände: • UniGardening-Projekte und Herstellung von Seedbombs • Bärtierchen - den unbekannten Superhelden auf der Spur • Mikrokosmos Flaschengarten • Der Tigerschnegel - das Raubtier unter den Nacktschnecken

        Lebenswissenschaftliche Fakultät der Humboldt-Universität

        Hinweis: Details finden Sie im Programm der Humboldt-Universität

        Mitmachexperiment, Workshop, Naturwissenschaften, Biologie, Ökologie

        10 | Museum für Naturkunde Berlin | Museum für Naturkunde – Leibniz-Institut für Evolutions- und Biodiversitätsforschung
        Invalidenstraße 43
        10115 Berlin
        Raum: Gewächshaus im Innenhof

      • von 17.00 bis 23.00 Uhr; Ausstellung | Führung

        Halten Sie Ausschau nach unseren Museumsguides, die in den Ausstellungen Erstaunliches zu unseren Ausstellungsobjekten und zur wissenschaftlichen Forschung am Museum erzählen.

        Ausstellung, Führung, Naturwissenschaften, Biologie, Ökologie

        10 | Museum für Naturkunde Berlin | Museum für Naturkunde – Leibniz-Institut für Evolutions- und Biodiversitätsforschung
        Invalidenstraße 43
        10115 Berlin

      • von 17.00 bis 23.00 Uhr; Infostand

        Bergkristall, Calcit, Dolomit oder Azurit – hier finden Sie Ihr Sammlungsobjekt zum Mitnehmen. Haben Sie einen Stein und würden gerne wissen, um was es sich handelt? Wir helfen bei der Steinbestimmung.

        Infostand, Naturwissenschaften, Geowissenschaften

        10 | Museum für Naturkunde Berlin | Museum für Naturkunde – Leibniz-Institut für Evolutions- und Biodiversitätsforschung
        Invalidenstraße 43
        10115 Berlin