Zum Hauptinhalt springen

Südosten (u.a. Adlershof, Schöneweide)

Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM)

Zweiggelände Adlershof

Die BAM ist eine wissenschaftlich-technische Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK). Wir prüfen, forschen und beraten zum Schutz von Mensch, Umwelt und Sachgütern. Unser Stammsitz ist Berlin-Lichterfelde; hinzu kommen die Zweiggelände Adlershof, Fabeckstraße und das Testgelände Horstwalde.

Der Weg zu einer CO2-neutralen Zukunft wird nur mit sicheren Technologien und Innovationen möglich sein. Unsere Expertise als Ressortforschungseinrichtung des Bundes mit dem Auftrag, Sicherheit in Technik und Chemie zu gewährleisten, ist auch 150 Jahre nach unserer Gründung mehr denn je gefragt: Materialien, Komponenten aber auch Infrastrukturen sind im Kontext der Nachhaltigkeit zu denken. Ihre Sicherheit trägt zum gesellschaftlichen Wohlstand bei. Mit unserem Anspruch, Wissenschaft mit Wirkung zu betreiben, wollen wir das Vertrauen in Wissenschaft und Technik stärken. Unsere Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler geben dazu Einblicke in unsere Labore und unsere Forschung - von grüner Chemie über effizientes Glas und klimaschonende Baustoffe bis zu Ökodesign.

Adresse

Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) - Zweiggelände Adlershof
Richard-Willstätter-Straße 11 11
12489 Berlin

Telefon +49 30 8104 0
Web http://www.bam.de
E-Mail info@bam.de

Weitere Links