Skip to main content
LNDW_Gallego
Guillermo Gallego

Demonstration, Ausstellung

Neuromorphe Kameras: ein revolutionärer Sehsensor

Neuromorphe Kameras sind neue Sensoren, die sich am menschlichen Auge orientieren. Sie sind in der Lage, Hochgeschwindigkeitsbewegungen und Helligkeitsunterschiede bei geringem Stromverbrauch zu erkennen. Wir präsentieren diese neuartigen Kameras und zeigen ihre Unterschiede zu herkömmlichen Videokameras auf. Dabei stellen wir die Aspekte des menschlichen Sehsystems vor, die sie nachahmen, und zeigen, wie ihre Vorteile mit ihrem Funktionsprinzip zusammenhängen. In Videos zeigen wir Anwendungen der Event-Kameras in der Robotik, Fotografie, Weltraumbeobachtung und in der Industrie.

Um die Karte zu laden müssen Sie den Cookies zustimmen.

Technische Universität Berlin

Endlich wieder eine lange Nacht zum Forschen und Staunen: Die TU Berlin präsentiert in ihren Wissenschaftshäusern ein vielfältiges Programm für Groß und Klein mit Experimenten und Mitmachaktionen. Ob Kindercampus, Nachhaltigkeitsmarkt oder Science Slam – es ist für jede*n etwas dabei. Sie wollten schon immer wissen, warum die Giraffe lange Wimpern hat oder was ein Science Pub Quiz ist? Dann kommen Sie vorbei.

Veranstaltungsort

Haus der Digitalisierung
TU Berlin im ECDF
Wilhelmstraße 67
10117 Berlin
RKF 008
  • Barrierefreier Rollstuhlzugang
  • Geeignet für Kinder
  • EN Veranstaltung auf Englisch
Zurück zur Übersicht