Zum Hauptinhalt springen
ZALF_SynAgri-PV_Biodiversität_FraunhoferISE
Fraunhofer ISE

Sciencetainment

Agri-Photovoltaik: Landwirtschaft und Energieproduktion auf einer Fläche

Landnutzungsänderungen und Flächenversiegelung haben nicht nur Folgen für Klima, Ökosysteme und Artenvielfalt, sondern auch für die lokale Bevölkerung und Wirtschaft. Agri-Photovoltaik (Agri-PV) stellt eine Chance für die Landwirtschaft und Energiewende dar. Anhand eines Agri-PV-Demonstrators, der im Projekt SynAgri-PV entwickelt wurde, zeigen wir spielerisch u. a., welche Vorteile Agri-PV in der Landwirtschaft haben kann und welche verschiedenen Anlagen-Typen bzw. Anwendungsbereiche es gibt.

Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V.

Das ZALF forscht an der ökonomisch, ökologisch und sozial nachhaltigen Landwirtschaft der Zukunft – gemeinsam mit Akteuren aus der Wissenschaft, Politik und Praxis.

Veranstaltungsort

Haus der Leibniz-Gemeinschaft
Chausseestraße 111
10115 Berlin
  • Barrierefreier Rollstuhlzugang
  • Geeignet für Kinder
  • EN Veranstaltung auf Englisch
  • Speisen und Getränke
Zurück zur Übersicht

Wir danken unseren Partnern

und Spendern