Zum Hauptinhalt springen
ZALF_Mückenatlas_JamoMüller
Jamo Müller/ZALF

Infostand, Mitmachexperiment

Mückenatlas – Deutschland sammelt Stechmücken

Unterstützt von zehntausenden Mückenjägern in ganz Deutschland erforscht das Citizen Science-Projekt Mückenatlas wo welche Stechmücken leben. Seit 2012 wächst unsere Verbreitungskarte. Inzwischen kommen auch immer öfter invasive Mückenarten vor, wie die Busch- und Tigermücke. An unserem Stand erfahrt ihr: Wie sehen Tiger- und Buschmücken aus und woran erkenne ich sie? Oder bringt Eure eigenen Mücken zur Bestimmung vor Ort mit. Einfangen, in eine Schachtel oder ein Glas und über Nacht in die Gefriertruhe - dann auf zum Mückenatlas, denn: Jede Mücke zählt!

Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V.

Das ZALF forscht an der ökonomisch, ökologisch und sozial nachhaltigen Landwirtschaft der Zukunft – gemeinsam mit Akteuren aus der Wissenschaft, Politik und Praxis.

Veranstaltungsort

Haus der Leibniz-Gemeinschaft
Chausseestraße 111
10115 Berlin
  • Barrierefreier Rollstuhlzugang
  • Geeignet für Kinder
  • EN Veranstaltung auf Englisch
  • Speisen und Getränke
Zurück zur Übersicht

Wir danken unseren Partnern

und Spendern