Zum Hauptinhalt springen

Zentrum (u.a. Mitte, Wedding, Moabit, Tiergarten)

Max-Planck-Forschungsstelle für die Wissenschaft der Pathogene

Understanding the fundamental mechanisms of regulation in pathogens

Die Max-Planck-Forschungsstelle für die Wissenschaft der Pathogenen (MPUSP) ist ein eigenständiges Institut der Max-Planck-Gesellschaft, das 2018 von Prof. Emmanuelle Charpentier gegründet wurde und seitdem von ihr geleitet wird. Das Institut widmet sich der Erforschung der grundlegenden molekularen und zellulären Regulationsmechanismen in grampositiven bakteriellen Erregern, die bei Menschen Krankheiten verursachen.

Adresse

Max-Planck-Forschungsstelle für die Wissenschaft der Pathogene
Charitéplatz 1
10117 Berlin
Virchowweg 12

Telefon 030/28 460 410
E-Mail [email protected]

Wir danken unseren Partnern

und Spendern