9. Juni 2018
17-24 Uhr

Am 09. Juni 2018 von 17 bis 24 Uhr öffnen rund 70 wissenschaftliche Einrichtungen in Berlin und auf dem Potsdamer Telegrafenberg ihre Türen. „Reisen“ Sie an Orte, die sonst für Sie nicht zugänglich sind und erleben Sie Wissenschaft live bei zahlreichen Experimenten, Vorträgen, Workshops und Mitmachaktionen für Erwachsene und Kinder.

Wofür interessieren Sie sich?

Die Lange Nacht für Kinder

Eröffnungsfeier

Eröffnung der Langen Nacht der Wissenschaften 2018 - Science Slam

von 16.00 bis 17.00 Uhr;
02 | Henry-Ford-Bau der FU-Berlin | Freie Universität Berlin
Max-Kade-Auditorium
Garystraße 35-37, 14195 Berlin

Wissenschaft in zehn Minuten erklärt – geht das überhaupt? Und ob! Zum Auftakt der Langen Nacht der Wissenschaften stellen drei Forscher*innen jeweils ein komplexes wissenschaftliches Thema auf knappe und unterhaltsame Weise vor. Mit Experimenten, die aktuelle Forschung im Alltag zeigen, wird das Publikum auf den Wettbewerb eingestimmt. Am Ende entscheiden die Zuschauer*innen, wer es am besten gemacht hat. Das offizielle Startsignal zur Langen Nacht gibt der Regierende Bürgermeister von Berlin, Michael Müller. Sie sind herzlich eingeladen zu der öffentlichen Veranstaltung.

Veranstaltungstipps

Gasbeprobung an Lastarria Vulkan© GFZ
Vulkane und Vulkanismus
ab 17.00 Uhr Demonstration | Infostand

Wir demonstrieren die Messung von Gasausstoß am Modell-Vulkan, eine Eruption auf Knopfdruck und das Prinzip der seismischen Durchleuchtung eines Vulkans. Außerdem: Gesteinsproben und Lava von Vulkanen zum Anfassen.


Multiprojektionssystem TiME Lab© Fraunhofer HHI
Panoramaprojektion in 180 Grad
von: 17.15 bis 22.15 Uhr alle 60 min, Dauer: 45 min; Film | Demonstration

Der am Fraunhofer HHI beheimatete Showroom, das TiME Lab, stellt Techniken und Systeme für die immersive Videoprojektion bereit. Außerdem werden hier Technologien vorgestellt, die räumliche Audiowiedergabe gewährleisten. Dazu verfügt der Showroom über eine um 180 Grad gekrümmte zylindrische Bildwand und eine 3D-Multiprojektion, die mit 14 HD-Projektoren realisiert wird. Für eine möglichst realitätsgetreue Akustik ist zusätzlich ein sogenanntes IOSONO-Wellenfeldsynthesesystem integriert.


Shaolin-Vorführung© Michael Fahrig
Shaolin-Kungfu
Beginn: 17.00 Uhr, Dauer: 30 min; Aufführung

Darbietung von Shaolin-Kungfu vom Show-Team des Shaolin Tempels Deutschland. Nur die besten Schülerinnen und Schüler werden in die Show-Teams des Shaolin-Tempels aufgenommen. Sie haben Vorbildfunktion für die gesamte Schülerschaft, sowohl in Bezug auf das Training als auch das Benehmen inner- und außerhalb des Tempels und im alltäglichen Leben.

05 | Konfuzius-Institut an der FU-Berlin | Freie Universität Berlin
Goßlerstraße 2-4
14195 Berlin
Raum: Garten, bei Regen Raum 203

Foto: Sina, flickr.com, CC BY-ND 2.0

Science on Bikes

Geführte Fahrradtouren zur Langen Nacht der Wissenschaften
Während der Langen Nacht werden in den vier LNDW-Stadtgebieten Zentrum, City West, Südwesten und Südosten geführte Fahrradtouren angeboten. Die Touren vermitteln interessante geschichtliche und wissenschaftliche Hintergründe mit Lokalbezug. Die ca. einstündigen Touren finden im Veranstaltungszeitraum jeweils dreimal statt.
Die Teilnahme ist begrenzt, bitte melden Sie sich an.

Zur Anmeldung

Alle Veranstaltungsorte
finden Sie auf unserer Karte

Zur Karte