Südwesten
Dahlem, Steglitz

Protein-Zellmembran, umgeben von Wasser© Suliman Adam
Protonen und Proteine - Wasserstoff-Ionen koordinieren die molekulare Maschinerie des Lebens
ab 17.00 Uhr Demonstration | Experiment

Bei der Entschlüsselung der Funktionsweise von Proteinen, den Nanomaschinen unseres Körpers, kommt der Bewegung von Wasserstoff-Ionen (Protonen) eine bedeutende Rolle zu. Wir erklären Ihnen die zugrundeliegende Theorie und Sie können selbst aktiv an einem Protonenflipper den Protonentransfer durch eines der Membranproteine durchspielen.

12 | Physik der FU-Berlin | Freie Universität Berlin
Arnimallee 14
14195 Berlin
Raum: Raum 1.1.25

Konni, der kleine, RaspberryPI-basierte Bruder des HLRN-Supercomputers Konrad© Christian Schimmel, ZIB
Supercomputing und Algorithmen
ab 17.00 Uhr Infostand

Der Fokus unserer Forschung liegt auf der Entwicklung von Methoden und Algorithmen für Supercomputer mit Millionen von Rechenkernen. Anhand von 'Konni', einem voll funktionsfähigen 3D-Modell des Berliner Supercomputers 'Konrad', wird die Funktionsweise des parallelen Rechnens anschaulich erklärt.

15 | Konrad-Zuse-Zentrum für Informationstechnik (ZIB)
Takustraße 7 (Zugang auch von Arnimallee 6 und Altensteinstraße 23)
14195 Berlin
Raum: Foyer

Virtuelles Hundemodell© Prof. Böttcher, Kleintierklinik
Kleintierklinik 4.0 − Digitalisierung in der Kleintierklinik
ab 17.00 Uhr Experiment

An unseren Skillsmodellen können Sie sehen, wie ein Tier anatomisch aufgebaut ist - und auch selbst operieren!

07a | Rostlaube der FU-Berlin | Freie Universität Berlin
Habelschwerdter Allee 45
14195 Berlin
Raum: KL29/135