Technik

Ein Highlight von der ältesten Automobilmarke der Welt: Panhard Dyna Z1 Luxe, Baujahr 1955.© Atelier Automobile GmbH
Oldtimer, Heidi Hetzers Hispano-Suiza und eine Vergaser-Typologie
ab 17.00 Uhr Demonstration | Infostand

Sehen Sie sich drei Oldtimer an und erfahren Sie mehr über die früheren, interessanten technischen Lösungen, die in ihnen stecken. Die Berliner Rallyefahrerin und Weltumfahrerin Heidi Hetzer wird exklusiv ihren Hispano-Suiza H6, Baujahr 1921, ausstellen. Außerdem zeigen wir Ihnen verschiedene Vergasertypen: einen Einfachvergaser, einen Registervergaser und einen Doppelvergaser. Kennen Sie die Unterschiede? Kommen Sie vorbei, wir erklären Ihnen, wie die Vergaser funktionieren und gewartet werden. Die Vergaser werden bei drei Vorführungen um 16:00, 18:00 und 20:00 Uhr vorgeführt.

21 | Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin
Wilhelminenhofstraße 75A
12459 Berlin
Raum: Halle D – Fahrzeugtechnik

Wieso – weshalb – warum? Wer nicht fragt, bleibt dumm!© Peter Himsel /Campus Berlin-Buch
Wieso, weshalb, warum? Wer nicht fragt, bleibt dumm!
von 16.00 bis 22.00 Uhr; Mitmachexperiment | Demonstration

Wie arbeiten Naturwissenschaftler*innen? Grundschüler*innen führen unter Anleitung naturwissenschaftliche Experimente zu Biologie, Physik und Chemie durch. Stempelstationen für das Forscherdiplom für Kinder!

Hinweis: Für Grundschulkinder und deren Eltern

03 | Mensa | Gläsernes Labor / BBB Management GmbH Campus Berlin-Buch
Gebäude A14, Robert-Rössle-Straße 10
13125 Berlin

Aussicht aus der ISS© NASA
Das DLR_School_Lab: Außerirdisch!
ab 17.00 Uhr Mitmachexperiment | Demonstration

Hier kannst Du Dich auf eine wissenschaftliche Entdeckungsreise begeben und echtes Meteoritengestein in die Hand nehmen, mit humanoiden Robotern spielen oder virtuell durch die Internationale Raumstation schweben.

12 | Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) Berlin-Adlershof
Rutherfordstraße 2
12489 Berlin
Raum: Untergeschoss