Technik

Windpark© Leaflet (https://commons.wikimedia.org/wiki/File:GreenMountainWindFarm_Fluvanna_2004.jpg), „GreenMountainWindFarm Fluvanna 2004“, https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/legalcode
Muss das Windrad wirklich DA stehen? Wie man Standorte von Windparks ermittelt
Beginn: 21.30 Uhr, Dauer: 60 min; Sciencetainment | Workshop

Alle wollen sauber erzeugten Strom, doch wenn Windkraftanlagen im Umkreis des eigenen Dorfes errichtet werden sollen, schwindet auch bei Fans der Energiewende oftmals die Begeisterung. „Warum denn ausgerechnet hier?“ fragt dann die ganze Nachbarschaft – zu Recht. Wir erklären euch, wie sogenannte „Windvorrangflächen“ ermittelt werden. Ihr könnt selbst ausprobieren, wo sich in Deutschland Standorte für Windparks finden lassen und was dabei berücksichtigt werden muss. Am Ende rechnen wir gemeinsam nach: Wie viel Strom springt für alle heraus?


Ines Putz, Fachgebiet Robotik und Bio-Informatik© TU Berlin/Fachgebiet Robotik und Bio-Informatik/Ines Putz
Ausstellung GET-IT! (Girls, Education, Technology)
 für Kinder über 10 Jahren
ab 17.00 Uhr Ausstellung

Woran forschen junge Wissenschaftlerinnen und Studentinnen an der Fakultät IV? Wie sieht ihr Lebensweg aus? Auf hellen und farbenfrohen Bildtafeln werden junge Frauen und ihre Arbeitsinhalte anschaulich präsentiert. Kurze Texte geben Einblicke in den Lebenslauf der porträtierten Wissenschaftlerinnen und Studentinnen.

19 | Haus der Funken der TUB | Technische Universität Berlin
Campuszugang über Straße des 17. Juni 136
10623 Berlin
Raum: Foyer

Jugend forscht Regionalwettbewerb Berlin-Mitte 2017, Achtung: kann nach 28.02.2018 durch aktuelles Foto ersetzt werden.© TU Berlin/Erhard Zorn
"Jugend forscht" in der Langen Nacht der Wissenschaften
 für Kinder über 10 Jahren
ab 17.00 Uhr Demonstration | Infostand

Was ist ein Spritzgießalgorithmus? Wie können Moleküle visualisiert werden? Kann die Raupe der Galleria mellonella Plastikmüll fressen? Teilnehmer*innen des "Jugend forscht"-Regionalwettbewerbs Berlin-Mitte stellen ihre Projekte vor.

17 | Haus der Mathematik der TUB | Technische Universität Berlin
Straße des 17. Juni 136
10623 Berlin
Raum: Foyer